bologna.lab

Humboldt-Tag der Lehre 2022

Zum Humboldt-Tag der Lehre 2022, am 27.04.2022, stehen Lehrkonzepte im Mittelpunkt, die sich im Übergang von digitaler Lehre zu Präsenzlehre um ausgewogene und vielfältig ansprechende Lehre bemüht haben. Wir widmen uns von 12:30 bis 19:30 Uhr den verschiedenen Umsetzungen digitaler Lehre an der Humboldt-Universität zu Berlin. Der Tag der Lehre 2022 beginnt als Online-Event und endet hybrid mit der Verleihung des Preises für gute Lehre an die oder den Preisträger*in.

Humboldt-Tag der Lehre am 27.04.2022 von 12:30 bis 19:30 Uhr

Programm


12:30 Uhr

Begrüßung &
 Panel 1 "Digital - Hybrid - Präsenz: Gedankenaustausch zur Zukunft der Lehre an der Humboldt-Universität"

 

14:00 Uhr

Panel 2 "Lehrvideos, OpenSource Tools, Künstliche Intelligenz und Nachhaltigkeit: Projekte der HU stellen sich vor" 

Eine gestärkte Basis für Nachhaltigkeit in der Lehre Förderlinie Digitale Medien der Medienkommission AI-SKILLS: KI-Methoden anwendungsorientiert lehren
In diesem Workshop soll die Bedeutung einer gestärkten studentischen Basis zur Verankerung nachhaltiger Themen in der Lehre thematisiert und mit den Teilnehmenden gemeinsam mögliche Lehrkonzepte erörtert werden. (Anna von Blohn, Tutorin/studentische Initiative Nachhaltigkeitsbüro)

Projekt: FLOSS-Werkstatt - Online-Lernwerkstatt für Free/Libre/Open Source-Software und freie Softwareplattformen an der HU Berlin (Rebecca Sieber, #gnuHU, MK 2021/22)

Projekt "DigiProp - Digitale Propädeutik am Institut für Geschichtswissenschaft“ (Moritz Hinsch & Philipp Winterhager, MK 2021/22, Shortlist Preis für gute Lehre 2021)

Projekt: Erklärvideos als didaktisch- methodisches Mittel im Deutschunterricht (Florian Dietz & Maike Löhden, MK 2018/19)

In diesem Workshop stellen Dr. Martin Dröge und Prof. Dr. Torsten Hiltmann zunächst das Projekt und die JupyterNotebooks vor, um dann im zweiten Teil ein konkretes Lehr-Lern-Setting aus der Geschichte vorgeführt werden.

Die Details zu den Workshops und den Projekten der Medienkommission finden Sie im Moodle-Kurs.

 

15:30 Uhr

Panel 3 "Forum gute Lehre - Einblicke in erfolgreiche digital gestützte Lehre mit Finalist*innen des

PfgL 2021" 

 

18:00 Uhr

Festakt zur Verleihung des Preis für gute Lehre

 

IFrame: https://rs.cms.hu-berlin.de/bologna_international/plugins/api_resource/?ref=124&k=b1285bb610

 

 

 

 

Die Details zur Veranstaltung finden Sie im Moodle-Kurs: Preis für gute Lehre und Humboldt-Tag der Lehre (Der Zugang ist auch für Gäste möglich, Sie müssen sich lediglich bei HU-Moodle als Nutzer:in anmelden). Dort können Sie ab Mitte April die Kurzvideos der Finalist:innen des Preises für gute Lehre 2021 anschauen und in den Foren zu digitaler, analoger, hybrider und auch gern zu guter Lehre diskutieren. Regelmäßige Updates zum #PfgL2021 und #TagDerLehre2022 finden Sie auch @bolognalab_HU auf Twitter.

 

Wenn Sie am Festakt in Präsenz teilnehmen möchten, dann können Sie sich unter dem Kontaktformular anmelden, da die Teilnehmendenzahl beschränkt ist.